Eure Geschenke halten uns am Geben! 

Wir sind ein engagiertes Team und arbeiten an der Vision eines Schenkökonomie Netzwerkes das Leute und nachhaltige Gemeinschaften verbindet - indem wir ihre Angebote und Nachfragen zusammenbringen und den Austausch von Wissen, Dienstleistungen und Ressourcen bewerkstelligen.
ecobasa gibt es seit 2011. 2014 haben wir diese Plattform neugestartet und seit dem Community-Tours und Communities-Convergences mitorganisiert. Alles basierend auf Schenkökonomie.
Unser Ziel für das nächste Jahr ist es, uns durch die Mitglieder der Plattform selbst zu finanzieren, und dafür brauchen wir eure Unterstützung!
In 2016 planen wir:

  • Training von Gift-Ambassadors um Schenkökonomie in die Gemeinschaften zu bringen. Ihre Rolle ist es Freiwillige und Geschenke von dieser Platform in den Gemeinschaften zu koordinieren und sich zu vernetzen.
  • Weiterentwicklung der Online-Plattform: Der Routenplaner (Vermittelt Freiwillige und Ressourcen von A nach B)
  • Gemeinschaften und Pioniere Unterstützung bieten, um online Profile zu erstellen, so dass andere über deren Angebote und Bedürfnisse erfahren können.
  • die Zusammenarbeit mit bestehenden Netzwerken, wie GEN, ic.org, Projekt Nuevo Mundo und Community-Tours wie Comun-Tierra zu stärken
  • das Netzwerk ausbauen, indem wir bei der Organisierung von Community-Tours in Südamerika und weiter Convergences unterstützen
  • ein Hackathon für Programmierer organiseren, als einen ersten Schritt in Richtung einer Open-Source Gemeinschaft
  • das Geschenk des Gebens in verschiedenen Veranstaltungen teilen

Bitte hilf uns unsere Arbeit fortzusetzen!
Auf unserer crowdfunding Seite auf betterplace kannst du sehen, worin du uns genau unterstützen kannst.

Happy giving!

Letzte Blogposts

ecobasa receives start-green award for their "new perspectives"

ecobasa receives start-green award for their "new perspectives"

ecobasa has been given the award because we found impressive solutions to the pressing challenges of our time. We pursue our own and unconventional path, creating not only new products and services, but also show alternative ways of thinking and ...
read more
ecobasa at utopikon

ecobasa at utopikon

Last weekend Delci and Arne from ecobasa participated at the Utopikon - the "utopian economy conference" in Berlin, which dealt with ways and challenges in the direction of a money-freer society. Everything started on Friday afternoon with a Schnippeldisko (chopping ...
read more

Gift-Ambassador Training

We hosted a 5 day training for gift-ambassadors in Amalurra community, Spain. They offered us a beautiful hotel with spa, restaurant and coffee place, along with some nice conference rooms and equipment. We were asked to pay just the costs ...
read more
dsc_5531.jpg